... singen ist Glückssache

Blog & Berichte

Highlights

 

 

 


Der GiO Blog | Konzerte. Projekte. Aktionen.

 

Gospel: Erfrischend und begeisternd unaufgeregt

Abendgospel in der Heilandskirche fand großen Anklang vor fast 500 Besuchern. Mit Gospelmusik zum fallen lassen und zum mitsingen hat Gospel im Osten das Publikum in die beginnende Adventszeit eingestimmt. Die Evangelische Heilandskirche war voll besetzt und jeder Einzelne konnte spüren, dass der Chor mit Spaß und überzeugung bei der Sache war. Gospel im Osten…

blog_gedanken

Ich packe meinen Koffer

Ich packe meinen Koffer und räume mein Leben gründlich auf. Bisher war ich immer der, der die neuen Spülmaschinentabs besorgen musste, meine Mitbewohner haben die letzten Tabs benutzt. Bisher war ich immer der, der die Heizung im Bad runtergestellt hat, meine Mitbewohner haben zur laufenden Heizung das Fenster gekippt. Bisher war ich immer der, der…

blog_gedanken

Von wegen Alter Adam

Restaurieren oder renovieren – was tun, wenn der Alte Adam hartnäckig festsitzt? Mit Jesus tut sich eine Möglichkeit auf. “Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe, es ist alles neu geworden!” (2. Korinther 5,17) Jesus verändert jeden ganz individuell. Es ist kein überstülpen oder in den Weg…

blog_gedanken

Freiheit

Gott ist ein Gott der Freiheit. Er lässt zu, dass wir uns für ihn oder gegen ihn entscheiden können. Wir sind frei, seine Gebote zu leben oder nicht. Klingt zunächst problemlos gut. Schwierig wird es, wenn die Anderen dazukommen. Wenn Gott mir die Freiheit lässt, dann ist mein Gegenüber genauso frei. Zur Freiheit des Andern…

blog_gedanken

God is good

God ist good – All the time And all the time – God ist good. Es gibt unendlich viel Leid in der Welt und wir singen: Gott ist gut, zu jeder Zeit. Passt das zusammen? Es klingt erstmal widersprüchlich. Aber Gott ist eben noch mehr. Er ist gut und ein Gott der Freiheit. Das heißt,…

blog_gedanken

Optimismus

Manche Schüler haben grundsätzlich erstmal ein schlechtes Gefühl. Nach dem Motto: Diese Arbeit ging bestimmt daneben. Sie erwarten nichts und können schlimmstenfalls bestätigt werden aber nicht enttäuscht. Außerdem ersparen sie sich eine Blamage vor den Mitschülern, denn die schlechte Note wird ja bereits erwartet. Falls die Arbeit dann doch ganz gut ausfällt, können sie sich…

Workshop 2007

Erinnert ihr euch Workshop 2007

Junior Robinson gilt als einer der begabtesten schwarzen Gospelsänger Großbritanniens. In der Evangelischen Heilandskirche im Stuttgarter Osten leitete er einen Wochenendworkshop und gab zum Abschluss in der gut gefüllten Kirche ein mitreißendes Konzert. Der Chorleiter von Gospel im Osten, Thomas Dillenhöfer, wollte nach der Sommerpause mit einem Highlight starten und lud Junior Robinson nach Stuttgart…

blog_gedanken

Zutrauen XXL

Jesus hat eine unglaublich hohe Meinung von den Menschen. Er traut ihnen erstaunliche Dinge zu. Das hat sein Verhalten immer wieder gezeigt. Am Ende seiner Zeit mit den Jüngern hat Jesus ihnen eine große Aufgabe gegeben. Er hat gesagt, sie sollen in die Welt gehen und alle Menschen einladen, ihm zu folgen. Und dann ist…

blog_gedanken

Himmel und Hölle

Für Jesus waren Himmel und Hölle Realitäten im Hier und Jetzt. Himmel und Hölle ist kein undefiniertes Ziel in der Ferne. Kein lebenslanges Warten auf den Lohn. “Wie komme ich in den Himmel?” ist gar nicht die entscheidende Frage sondern “wie bringe ich den Himmel in mein Leben?” Jesus möchte nicht vertrösten auf den Himmel…

Volles Haus beim Abendgospel

Gospelmusik und christliche Texte – Ein Gottesdienst besonderer Art füllt die Evangelische Heilandskirche 70 Sängerinnen und Sänger haben ein Vierteljahr mit viel Spaß für den Abendgospel geprobt. 500 Besucher waren begeistert. Thomas Dillenhöfer, bietet mit seinem Chor Gospel im Osten eine Art von Gottesdienst, der immer wieder großen Anklang findet. Die Evangelische Heilandskirche war auch…

blog_gedanken

Revolutionäres Christentum

“Muss es sein, dass das Christentum, das einstmals so revolutionär begonnen hat, nun für alle Zeiten konservativ ist?” Das hat der Theologe Dietrich Bonhoeffer gefragt. Konservativ ist das Christentum dann, wenn der Glaube in Pflichten gepresst wird, wenn Beschränkungen im Vordergrund stehen und immer gleich einer den Zeigefinger erhebt. Es gibt sicher Gebote, Gesetze und…

blog_gedanken

Die Kraft der Wertschätzung

“Wer einen Menschen verachtet, wird niemals etwas aus ihm machen können”, hat Dietrich Bonhoeffer gesagt. Wieviel Kraft, wieviel Potential, wieviel Lebensenergie weckt es dagegen in jemandem, wenn einer an ihn glaubt, bedingungslos hinter ihm steht, es einfach ehrlich gut mit ihm meint. Es geht nicht um Worte, es geht um das, was zwischen den Zeilen…