... singen ist Glückssache

Blog & Berichte

Highlights

 

 

 


Der GiO Blog | Konzerte. Projekte. Aktionen.

 

headerbilder_blog_gedanken_messiah

Gott sieht dich an

Letzte Woche war es soweit: Das erste Mal draußen sitzen auf dem Schlossplatz auf der Wiese und einen Kaffee schlürfen, mensch, wie hab ich das genossen. Das mach ich echt gern: auf einer Wiese sitzen mit super vielen anderen Leuten und einen Kaffee trinken, Sonne und Wärme tanken und: Ja – und Leute beobachten. Ganz…

headerbilder_blog_gedanken_messiah

Alles gleich

Ist Gott nicht, dann ist mir alles gleich. Ist Gott, dann ist mir erst recht alles gleich. Sprache ist faszinierend. Zwei Dinge liegen so eng beieinander und gleichzeitig meilenweit voneinander entfernt. Jedes Mal ist mir alles gleich. Ist Gott nicht, dann ist mir alles gleich. Es hat ja sowieso alles keinen Wert, ganz egal was…

headerbilder_blog_gedanken_messiah

Von der Freiheit anders zu sein

Deshalb orientiert Euch nicht am Verhalten und an den Gewohnheiten dieser Welt sondern lasst Euch von Gott durch Veränderung Eurer Denkweise in neue Menschen verwandeln. Römer 12, 2a Paulus schrieb die Worte in einem Brief an eine Gemeinde in Rom. Zuerst dachte ich, er meint, dass wir nicht mehr so leben dürfen, wie alle leben,…

Dynamik, Energie und Adventsstimmung

Eine Kerze, eine volle Kirche und eine gelungene Veranstaltung. Der Adventsabendgospel war ein super Abschluss für das vierte Singprojekt in diesem Jahr. Gospel im Osten zog die Besucher reihenweise in seinen Bann. Stimmungsvolle Lieder von Mariah Carey und Tore W. Aas und dynamische Songs wie “Joy to the world” hatte Chorleiter Thomas Dillenhöfer im Programm….

headerbilder_blog_gedanken_messiah

In der Welt habt ihr Druck

Wie geht es euch? In eurem Alltag? In euren Familien? In eurer Arbeit? Kennt ihr ihn auch? Den Druck? Da gibt es den selbstgemachten, weil ich besser sein will, weil ich meinen eigenen Anspruch habe, weil ich mich selbst unter Zeitdruck setze, weil ich nicht nein sagen kann und den Druck von Außen: Belastbar sein…

headerbilder_blog_gedanken_messiah

Die Rose am Korb

An zwei Feiertagen im Jahr veranstaltet unsere Gemeinde einen Festtag für Menschen mit und ohne Wohnung. Etwa 200 Gäste kamen auch dieses Mal. Vor mir nahm ein junger Mann Platz, der eine Rose in der Hand hielt. Das fällt auf. Ganz behutsam ging er mit ihr um, voller Wertschätzung, drehte sie, strich die Blätter zum…

headerbilder_blog_gedanken_messiah

Kinder des Lichts

Geht eine Kerze aus, weil es ihr im Raum zu dunkel wird, oder wird es dunkel, weil die Lichtquelle verlöscht? Zeigt sich die Sonne im Frühjahr wieder länger, weil es bei uns allmählich wieder heller und wärmer wird, oder blüht und atmet alles auf, weil uns die Strahlen der Sonne nach einem dunklen Winter endlich…

Workshop 2008

Singing the gospel times Workshop 2008

Gospelseminar in der Heilandskirche zieht 100 Sänger und 500 Besucher an. Die beiden Chöre nu company und Gospel im Osten haben ein Seminar für Jedermann auf die Beine gestellt. Über 100 Gospelinteressierte sind am Samstagmittag in die Evangelische Heilandskirche gekommen, um zwei Tage lang im Mass Choir mit den Profis Lieder zu proben. Jeder Teilnehmer…

Ein rundum gelungener Abend in einer vollen Kirche

Abendgospel in Stuttgart -Ost: 100 Sänger und 500 Besucher in bester Laune Mit einem gut einstündigen Programm aus groovigen, melodiösen und fetzigen Liedern ist Gospel im Osten inzwischen ein Garant für beste Unterhaltung. In der Evangelischen Heilandskirche in Stuttgart Ost, zeigte der Projektchor, gestern, beim 12. Abendgospel, was 100 “normale” Sänger und Sängerinnen mit Spaß…

Sooner or later – Gospel vom Feinsten

11. Abendgospel in der Heilandskirche. Viele waren da und alle begeistert. Der Chor hatte Spaß am Singen. Das kam bei den 500 Leuten an, die gestern zum 11. Abendgospel in die Heilandskirche in Stuttgart Ost gekommen waren. Lieder von bekannten Textern und Musikern wie Amy Grant und Tore W. Aas standen ein Vierteljahr auf dem…

headerbilder_blog_gedanken_messiah

Außerhalb meiner Selbst

In unregelmäßiger Regelmäßigkeit bin ich erstaunt, wie wenig ich mich selbst kenne. Übers Jahr gesehen gibt es Tage, Situationen und Phasen, in denen erlebe ich mich souverän, als gefestigten Menschen und Christen. Ich kann meine Gedanken mitteilen, auf etwas hinweisen und Menschen fühlen sich angesprochen. Es gelingt mir, theologische Erkenntnisse vor 500 Menschen überzeugend rüberzubringen….

headerbilder_blog_gedanken_messiah

Christliche Gemeinschaft

Die Stimmung ist harmonisch, Christen sind füreinander da und fangen sich gegenseitig auf. Die Vorstellung, wie eine perfekte christliche Gemeinschaft aussehen soll, ist oft sehr konkret in den Köpfen der Leute verankert. Und dann treffen sie sich mit anderen, die wiederum ihre Erwartungen an die Gruppe haben. Irgendwann müssen sie dann enttäuscht feststellen, dass die…